TNC ArchivSpannend und informativ!

Alle Wing Commander News der letzten Jahre auf WingCenter in der Übersicht.

2009

Die schönsten Kilrathi-Schiffe aller Zeiten

Wieder gibt es spannende Neuigkeiten von Wing Commander Saga zu vermelden. Die Arbeit an einem eigenständigen Hüllendesign für die Großkampfschiffe zahlt sich aus. Den Raumschiffen sollte, wir berichteten, ein den Kampfhandlungen angemessenes und „beansprucht“ aussehendes Texturdesign verpasst werden. Dieses Ziel wurde für die Kilrathi-Schiffe inzwischen mehr als erreicht. Mit der Verwendung von Normal-Maps ist dem Team darüberhinaus sogar ein kleiner grafischer Quantensprung gelungen, der seinesgleichen sucht. Die vorhandenen Bilder einer Korvette der Kamrani-Klasse zeugen bereits eindrucksvoll von der geleisteten Arbeit und machen auf den Rest der Flotte neugierig. Mit Wing Commander Saga erwarten uns wohl die optisch beeindruckendsten Kilrathi-Großkampfschiffe, die es bislang zu bewundern gab!
 
 
{mos_smf_discuss} 
Log in to comment

Ein paar neue Einblicke in den Weltraum von Wing Commander Saga

Die Arbeiten an neuen und originalen Weltraum-Hintergründen für Wing Commander Saga laufen auf Hochtouren, lässt Projektleiter Tolwyn verlauten. Nun, da praktisch alle Missionen lauffähig seien, feile man fieberhaft an den unzähligen Details, um das Spielerlebnis so perfekt wie möglich zu gestalten. Um dies zu erreichen, würden die zahlreichen Einsätze derzeit in ihre Einzelteile (Nav-Punkte) zerlegt und peinlich genau überarbeitet. Das aus dem Prolog bekannte Spielprinzip soll weiter verbessert und durch neue, vielversprechende Ideen ergänzt werden.

Das gesamte Team sei bestens motiviert und von den neuen Entwicklungen begeistert. Die folgenden Bilder lieferten nur einen Vorgeschmack auf die Hauptkampagne von Wing Commander Saga, so Tolwyn. Regelmäßige Updates sollen folgen. Wir sind gespannt!

{mos_smf_discuss} 

Log in to comment

ASCII Sector: Eine Handvoll Flicken für die Piraten

Was ist denn da los? Gerade erschien Privateer ASCII Sector 0.5 und schon stehen mehrere Patches zum Download bereit. Unter anderem wurden diverse Questbugs, beispielsweise im Sternsystem Munroe, behoben und fehlende Sprungroute (von Cheops nach Cassandra) hinzugefügt. Klingt nett. Irgendwie.

{mos_smf_discuss}

Log in to comment

ASCII Sector: der Entwickler ist fleißig

Die neue Version von ASCII Sector bringt eine lang ersehnten Funktionalität mit: ab sofort können Sie per pedes das eigene Schiff erkunden.

ASCII Privateer 

Das ist noch nicht alles: Der Macher Christian Knudsen präsentiert mit Patch 0.5 auch ein vollkommen umgekrempeltes Interface, das nun das Mausrad unterstützt. Einige Quest-Bugs und diverse kleine Fehler, beispielsweise bei der Grafikdarstellung, wurden behoben. Eine kleine Aufmerksamkeit für Leserfreunde: das Handbuch wurde überarbeitet. Das erleichtert den Spieleinstieg enorm.

WingCenter meint: Probieren!

{mos_smf_discuss} 

Log in to comment

Dukara im brandneuen Texturgewand

Die Textur-Revolution von Wing Commander Saga geht in die nächste Runde! Wie versprochen, stellt das Team der aufwändigen Freespace 2-Mod Stück für Stück seine neuesten Exemplare der kommenden Kilrathi-Flotte in zeitgemäßer Bump- bzw. Normal-Mapping-Grafik vor.

Bei dem abgebildeten Schiff handelt sich es um einen kilrathischen Truppentransporter der Dukara-Klasse. Aufmerksame Beobachter erkennen diesen Schiffstyp natürlich sofort aus einer der Wing Commander 4 Zwischensequenzen wieder. In jener Sequenz wurde eines dieser Schiffe durch eine furchtbare Massenvernichtungswaffe zerstört. Die Entwickler von Wing Commander Saga erwecken die Schiffsklasse wieder zu neuem Leben, welche viel zu kurz zu sehen war!

Diese Schiffe transportierten massenweise Kilrahi-Soldaten nach Repleetah. Seit der Schlacht von Vukar Tag sollte eigentlich jeder konföderierte Pilot wissen, dass diese Schiffe im Landeanflug leichte Ziele sind!

{mos_smf_discuss} 

Log in to comment

Login