Topic-icon Design der TCS Tiger´s Claw und der Concordia

Mehr
8 Jahre 10 Monate her #20039 von gevatter Lars
Momentan keine...nur ne Pistole oder eine Möglichkeit wie ich die verdammte Datei wieder öffnen kann.
Ich hab kein Bock alles noch mal neu bauen zu müssen.

[Edit]
Boah...
Ich habs geschaft die Datei irgendwie wieder zum laufen zu bekommen.

Ärger ist wie ein Schaukelstuhl - er hält dich in Bewegung aber Du kommst nirgendwo hin.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 10 Monate her #20040 von gevatter Lars
Alex zu deiner Frage

Broadsword: 31x27x13m (B:L:H)
Raptor: 14x23x8m (B:L:H)

Damit ist die Raptor eine ganze Ecke kleiner als in den Clawmarks angegeben (36m)
Die Broadsword ist auch kürzer aber bei 36m Länge ist das Cockpit größer als unser Wohnzimmer ^_^

Ärger ist wie ein Schaukelstuhl - er hält dich in Bewegung aber Du kommst nirgendwo hin.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Alex1975
  • Alex1975s Avatar
  • Besucher
  • Besucher
8 Jahre 10 Monate her #20041 von Alex1975
Finde nur noch die Angaben aus dem Confederations-Handbook. Da sinds 550 Leute + 50 Marines bei Bedarf. 600 dann. Meine 650 könnten dann aus dem Buch Die Befreier sein. Schon lange nimma gelesen aber da sind aber keine Broadswords auf der Claw.

Wenn man das Cockpit aus WC1 nimmt in der Startsequenz ist die Scimi und der Raptor auch net so groß. Denke 23m bzw. 27m sind ok. Sagas Longbow ist glaub ich auch nur 28m lang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 10 Monate her #20042 von gevatter Lars
Wegen der Crew. Ich hab mal etwas Ratespiel betrieben und mir die Baracke aus WC1 angeschaut. Ich schätze jetzt mal das der Raum 11x11x2m groß ist.
Wenn ich das jetzt mit einer Decken und Bodendicke von 1m rechne kann ich je Seite wo dieser Überstand über dem Flugdeck ist ~912 Leute unterbringen. Also auf beiden Seiten zusammen 1824 und das nur an der Außenhaut. Ich bin jetzt noch nicht in die Tiefe gegangen.

Trotzdem gibt es schon mal einen ersten Eindruck wie viel Platz die Crew wohl bräuchte.

Das Bild zeigt in Blau die zwischendecks und in grün die Baracken.

Bei der derzeitigen Höhe der Aufbauten würde das Schiff insgesamt 52 Decks haben!
Das wäre sehr viel Arbeit würde man das alles bauen ^_^
PS: Das sind genauso viele Stockwerke wie der New York Times Tower upload.wikimedia.org/wikipedia/c ... m_NYTD.jpg

Ärger ist wie ein Schaukelstuhl - er hält dich in Bewegung aber Du kommst nirgendwo hin.
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Alex1975
  • Alex1975s Avatar
  • Besucher
  • Besucher
8 Jahre 10 Monate her #20043 von Alex1975
2k nur auf der Außenhaut....Da sieht man mal wenn man sich mit dem Schiff länger befasst und die Schwachstellen ausmerzt, das die Bengal eigentlich das beste Schiff der Flotte war. Katapulte, gute Bewaffnung, viele Jäger, kann allein operieren...

Die Bewaffnung an den Seitlichen Pods könnten ja Heavy Neutron oder später AMG sein. Damit wäre das Schiff stärker bewaffnet als ne Talla :) Da du ja die Torpedowerfer an die Seite baust, könnt ich dir die VLS Table geben die ich für die Adenauer nutz. Dh. wenn das Schiff Saga rdy ist ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Alex1975
  • Alex1975s Avatar
  • Besucher
  • Besucher
8 Jahre 10 Monate her #20044 von Alex1975
So und nun zu meiner Überraschung :D

Die TCS Franken, Stolz der Enigma Flotte 2669 - Gettysburg Class:
Dateianhang:

Dateianhang:

Dateianhang:

Dateianhang:


Hat sich einiges geändert:

Statt der vier tripple türme hats nun sechs dual. Feuerkraft bleibt die selbe - nur hat sich oben/unten die Feuerkraft ausgeglichen. 2 Capshipmissilelauncher links und rechts. 13 Lasertürme (wobei ich zwei durch Raketenwerfer ersetz wie auf der Jutland) 4 Launchtubes sind geblieben. Von denen können die 8 Ferrets/Epee und Rapier starten oder 12 Hellcats und 12 Arrows. Dazu kommen 4 Sabres oder 4 Thunderbolts die aus dem Heckhangar starten - macht 28 Jäger. Zerstörung der Grosskampfschiffe ist Aufgabe des Schlachtschiff/Miniträger Hybriden. Scooby gehören die Credits. Er hat bei seiner Version die Launchtubes mit dem hinteren Hangar verbunden was leider bei der kleinen Version von mir nicht ging. Seine Version ist 1,5km groß - diese "nur" 900m. Namensschilder kommen noch:

86 - Franken (da hab ich mit dem C64 angefangen xD)
85 - Austin
84 - Houston

Beim ersten Bild sieht ihr das Schild knapp unterhalb des Towers. Da hat er den Tower der Jutland Klasse genommen und leicht modi. Mir gefällt das Schiff. Diese Eckkante vorher hat er gut wegeditiert. In diesem Aussschnitt is bei seiner Version noch ein Plasma Geschütz
img.photobucket.com/albums/v356/ ... sberg3.jpg
img.photobucket.com/albums/v356/ ... sberg4.jpg

Da sieht ihr was sich gegenüber meiner Version alles geändert hat :D

PS: Nun mit Nameplate und neuer Skybox:
Dateianhang:

Zusammen mit einem Northampton heavy destroyer:
Dateianhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 10 Monate her #20045 von gevatter Lars

2k nur auf der Außenhaut....Da sieht man mal wenn man sich mit dem Schiff länger befasst und die Schwachstellen ausmerzt, das die Bengal eigentlich das beste Schiff der Flotte war. Katapulte, gute Bewaffnung, viele Jäger, kann allein operieren...


Naja wenn wir von einer Besatzung ausgehen die 6000 Mann stark sein soll bleibt aber immer noch ein großer Teil der untergebracht werden will.
Dazu kommt raum für Material, Vorräte, Munition, etc. etc. etc.

Das wird sicherlich noch spannend sich darüber Gedanken zu machen...oder halt auch nicht. Je nachdem wie ich drauf bin ^_^

Die Bewaffnung an den Seitlichen Pods könnten ja Heavy Neutron oder später AMG sein. Damit wäre das Schiff stärker bewaffnet als ne Talla :) Da du ja die Torpedowerfer an die Seite baust, könnt ich dir die VLS Table geben die ich für die Adenauer nutz. Dh. wenn das Schiff Saga rdy ist ;)


Bei der Bewaffnung ist zu beachten das ich auch hier ein Mix aus verschiedenen Version hab.
Die großen Geschütze hab ich aus den Clawmarks übernommen. Die AA Türme aber aus der Filmversion...auch wenn die dort nie zum Einsatz gekommen sind.

Momentan hat das Schiff:
Lasergeschütze: 15
AA-Geschütze: 22
Torpedorohre: 8
Raketenrohre: 32

Damit liegt die Feuerkraft über allem was je in WC unterwegs war. Jedenfalls von dem was wir im Spiel je gesehen haben.
AA-Geschütze gab es zum Beispiel häufig in den Romanen aber nie ingame.

Front Torpedowerfer hab ich aus den "Nasen" unter den Rumpf verfrachtet damit sie mit dem seitlichen Geschützturm kein Problem ergeben.
Da ich hier keine Angaben habe über die Anzahl der Rohre hab ich die einzige Angabe genommen die ich hab und dsa sind 40 Torpedorohre aus der Filmversion. Hab die Anzahl an Raketenrohren abgezogen und fertig.

Die Seitlichen Battarien sind KEINE Torpedos sondern Raketenwerfer. Die stammen aus der Filmversion und sind wohl noch ein Überbleibsel aus der Zeit als das Schiff noch als Träger für Landungsschiffe gedient hat und Planeten bombardierte.
Vielleicht waren Sie auch noch aus einer Zeit vor der Erfindung des Schilddurchdringenden Torpedos wo man einfach nur so viel Feuerkraft wie möglich auf ein Ziel gerichtet hat um den Schild zu knacken.

Damit wären die im "Modernen" Raumkampf recht witzlos. Im Film funktioniert der Trick ja auch nur weil beide Seiten Ihre Schilde zum feuern gesenkt hatten.


Ganz anderer Punkt. Ob ich das Model jemals für den ingame gebrauch fertig mache ist fraglich.
Dazu fließen glaube ich zu viele Details rein. Vielleicht mag Scooby ja eine extraversion fürs Spiel machen. Dazu könnte er den Basisrumpf dann sicherlich verwenden.

Was mich noch interessiert ist was Klavs eigentlich mit den ganzen Modellen vor hat und ob er die Kritik annimmt.

Ärger ist wie ein Schaukelstuhl - er hält dich in Bewegung aber Du kommst nirgendwo hin.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 10 Monate her #20046 von gevatter Lars
Das neue Schlachtschiff sieht gut aus. Mit der Länge ist es allerdings schon sehr groß geraten. Denke nicht das Confed viele dieser Schiffe gebaut hat.

Trotzdem schön zu sehen das es entlich ins Spiel übernommen wurde..und Scoobys style ist nicht zu übersehen ^_^

Ärger ist wie ein Schaukelstuhl - er hält dich in Bewegung aber Du kommst nirgendwo hin.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Alex1975
  • Alex1975s Avatar
  • Besucher
  • Besucher
8 Jahre 10 Monate her #20047 von Alex1975
Wenn man sich mal den Verlauf ansieht ^^

static.wcnews.com/newershots/ful ... burg-a.jpg
Lynx Konzept wo ich lange Anton genervt habe mit dem Model :D

www.wcnews.com/chatzone/attachme ... -jpg.4755/
Prologue Version die Kevin mit mir gemacht hat

imageshack.us/a/img20/4350/screen0039.jpg
Mein Versuch die Prologue Version Saga ready zu bekommen

www.wcnews.com/chatzone/attachme ... -jpg.6007/
Scoobys und meine (hab die seitlichen Tubes drangebaut-vorher hat Scooby je einen Sheffield Hangar pro Seite drangebastelt) Die Tubes stammen aber auch von Scoobys Jutland II Klasse.

Da Sagas Schiffe ja alle größer sind musste das Schiff erweitert werden. Im Prologue war die Yorktown 720m und das Schiff 800 und Darkest Dawn Yorktown 870m und das 900. Also sogar kleiner als im Vergleich zum Prologue.

Im Vergleich zur Confederation und Talla:
imageshack.us/a/img803/1115/grek.jpg
Gegen die "Apocalypse" ist die Franken ja fast schon nur ein Begleitschiff :D

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 10 Monate her #20048 von gevatter Lars
Okay im Verhältniss zu den anderen sieht das schon korrekt aus. Sag bloß niemanden wie groß die Schiffe wirklich sind. Das gibt bloß böses Blut im CIC ^_^

Ärger ist wie ein Schaukelstuhl - er hält dich in Bewegung aber Du kommst nirgendwo hin.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Alex1975
  • Alex1975s Avatar
  • Besucher
  • Besucher
8 Jahre 10 Monate her #20049 von Alex1975
Ach als ich letztens das Bild gepostet hab von der Northampton sagte auch keiner was ^^ Die haben sich abgefunden mit der Tatsache das einige größen nicht gepasst haben :D

imageshack.us/a/img197/1107/screen0052y.jpg

Damit ist die Reihe nun fertig ^^ Brauch noch für LLoD ne Broadsword dann alles fertig :D Paar Schiffe die ich für den Prologue hatte sind ebenso geändert und angepasst. Da kann ich auch bald mehr zeigen und mit dem Voice Recording beginnen. Neben den Schiffen aus dem Prologue hab ich von Scooby noch:

Gilgamesh in Saga Optic
WC2 Sektor Base
Clydesdale
Epee
Crossbow
Gladius
Banshee

Die WC2 Sektor Base ist auch ziemlich groß. Nich so wie Sol Base aber hat was:
imageshack.us/a/img404/7048/screen0023.jpg
Guck oben. Da ist links am Rande eine Confederation, vorne links eine Lexington, rechts eine Harrier und rechts am Rand eine Yorktown angedockt.

imageshack.us/a/img6/8571/screen0024.jpg
imageshack.us/a/img37/5540/screen0025t.jpg

Man beachte die Kreuzer und Zerstörer die zwischen den beiden großen Teilen der Station rumfliegen ^^ Weng größer als die 1.2km ^^ Glaub 4km sinds im Durchmesser :D

Aber dafür kommt der Flug des Kuriers da gut rüber um wenn der in die Bucht fliegt siehts ähnlich aus wie beim Todesstern als Darth Vader ankommt ^^

Von Zohrath hab ich K'titrakh Mang mit fertigen UV Mapping. FekLeyrTarg hilft mir noch da die Texturen an die richtige Stelle zu bringen und done :) Die ist auch ein wenig größer ^^ Ebenso Supply Depot aus WC2 und Starpost aus WC1.

Waterloo kommt noch von Scooby und evtl. ist die bis LLoD Episode 2 dann fertig ;)

PS: Doch eins kommt noch: Die Tolmacs von Cybot. Kevin bastelt die für mich um in Saga Design:
www.wcnews.com/chatzone/attachme ... -jpg.5582/

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 10 Monate her #20051 von gevatter Lars
Die Basis sieht echt gut aus. Scooby ist halt doch der beste ^_^

Ärger ist wie ein Schaukelstuhl - er hält dich in Bewegung aber Du kommst nirgendwo hin.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Alex1975
  • Alex1975s Avatar
  • Besucher
  • Besucher
8 Jahre 10 Monate her #20052 von Alex1975
Zurück dann zur Bengal. Ich würd ein Zwischending nehmen. CIC sagt mit dem Confed Handbuch 550 Leute, Kitsume 750. 700 dann ca und dafür ist genug Platz vorhanden. Denkt dran das die Bengal neuer ist als die Yorktown oder Concordia Klasse und da Neuerungen genutzt wurden um die Mannschaften zu verringern. Die Waterloo hat ja nur 500 und hat 40 Jäger an Bord. Da ist die Quelle das Buch die Befreier. Gleich auf der 3 oder 4 Seite stehts das Hobbes mit seiner Fralthi eine Waterloo, die Leningrad vernichtet hat und 500 dabei draufgegangen sind.

Zu AA. Da war auch Diaspora ne Vorlage um nicht doch auch noch ne Flak auf die Getty zu bauen. Sollte aber nicht zu stark sein. Hab nun in der Table rumgespielt. AA Laser Schaden von 18 auf 3 runter, 4 Swarm (siehe Turret) und das Teil feuert wie ne Phalax von modernen Schiffen :D Laser MG. Braucht aber auch. Ein paar Salven auf ne Dralthi und grad mal 2 % Schaden. Wenn die andern Laser deaktiviert sind brauchts fast ne halbe Minute um die Dralthi abzuschießen. Also alles andere als OP.

imageshack.us/a/img541/3529/screen0010.jpg
imageshack.us/a/img818/8546/screen0012x.jpg

Da hat Scooby nen Fehler gefunden. Neben den Turret ist die UV Map weng übers Ziel hinaus geschossen. Werd nen andern Turm nehmen aber bei den Dual Barrels bleiben. Mal sehen wie lange ich da brauch.

imageshack.us/a/img546/4098/screen0015.jpg
done :D

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 10 Monate her #20054 von gevatter Lars
Was die Crew angeht ist hier wirklich die Frage, geht man nach den Büchern oder geht man nach dem was man heute so als Personal braucht?
Bei gerade mal 550 Person, welches die einzige offizielle Zahl ist, würde das arg wenig erscheinen.
Auf der anderen Seite bin ich kein Fachmann was Schiffsbesatzungen auf realen Schiffen angeht.
Ich weis allerdings das auf heutigen Frachtschiffen eigentlich nur eine Besatzung von gerade mal ~20 Mann gefahren wird. Bei kleinen Kümos sogar weniger.
Dabei gibts dann 3 Offiziere und der Rest ist für den Maschinenraum zuständig.

Wie das bei Kriegsschiffen aussieht ist da eine ganz andere Frage. Wäre echt interessant mal zu erfahren wie das da aufgeteilt ist. Ist hier irgendjemand bei der Marine gewesen und kann was dazu sagen?


Was die AA angeht. Wie gesagt ich plane momentan nicht das Modell jemals in irgendein Spiel zu bringen. Insofern mach ich mir hier wenig Gedanken über irgendwelches Balancing. ^_^


Was deine Geschütztürme angeht. Da sehen die von Scooby besser aus. Ich würde die weiterhin verwenden.

Ärger ist wie ein Schaukelstuhl - er hält dich in Bewegung aber Du kommst nirgendwo hin.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 10 Monate her #20055 von gevatter Lars
Ich hab gerade beim durchsehen meiner Bilddatenbanken ein Bild von Klavs SWC Claw gefunden.
Interessanter weise ist meine Front und die seine recht ähnlich geworden obwohl wir von unterschiedlichen Punkten aus gestartet sind.

Da mir der Rumpf jetzt aber fürs erste gefällt wende ich mich jetzt der Brücke zu. Die meisten Bilder sind recht detailarm und die Bilder aus den Clawmarks sind in den Proportion nicht passend wie ich finde. Die wirken wie ein Hochhaus das man da raufgepflanzt hat.

Naja mal schauen was mir so einfällt.

Ärger ist wie ein Schaukelstuhl - er hält dich in Bewegung aber Du kommst nirgendwo hin.
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.236 Sekunden

Letzte Beiträge

  • Keine Beiträge vorhanden.

Login