Topic-icon Design der TCS Tiger´s Claw und der Concordia

  • Alex1975
  • Alex1975s Avatar
  • Besucher
  • Besucher
8 Jahre 10 Monate her #20174 von Alex1975
Klavs Model in Action:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 10 Monate her #20176 von gevatter Lars
Sieht doch schon recht schick aus...bis auf die Tatsache das es für mich immer noch wie ein leichter Träger wirkt ^_^

Eine Woche Renderzeit ist dabei auch schon okay, so etwas braucht immer wahnsinnig viel Zeit.

Nebenbei hab ich die ersten groben Modelle für die Lifts eingebaut und die Lagerräume.
Der Lagerraum direkt unter der Landebahn ist jetzt groß genug um entweder temporär Jäger zwischen zu parken oder ganze Ersatzjäger unter zu bringen.
Die anderen Lagerräume sind mehr für "Kleinteile".

Damit dort wo die Lifte sind kein Loch ensteht hab ich, bzw. plane ich in die Zwischendecken Platformen ein zu bauen die dann die Löcher schließen.

Anbei Bilder von der finalen Aufteilung und Bilder der verschiedenen Decks.

Ärger ist wie ein Schaukelstuhl - er hält dich in Bewegung aber Du kommst nirgendwo hin.
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Alex1975
  • Alex1975s Avatar
  • Besucher
  • Besucher
8 Jahre 10 Monate her #20177 von Alex1975
Da siehts man mal richtig wie die Claw eigentlich aufgebaut ist. Damit sollte sich das Thema des Threats eigentlich erledigt haben. Nur das es sinnlos war auf der Confederation und Bengal so ein offenes Flugdeck zu machen. Geschlossen würden viel mehr Jäger reinpassen. Aber Scoobys Confederation und deine Bengal zeigen wie man sich da diese hohe Anzahl von Jägern vorstellen kann.

Und richtig. Im Video kommt die sehr klein und schmächtig rüber. Hab die Szene mal mit einer Yorktown gestern nochmal nachgestellt. Die kommt in Saga sogar mächtiger rüber ;) Da fehlt es an Masse...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 10 Monate her #20178 von gevatter Lars
Naja eigentlich hat sich nie jemand Gedanken drum gemacht wie die Claw aufgebaut sein sollte.
Spieledesigner sind nicht gerade Ingeneure ^_^

Es geht dort wie so häufig im SF ehr um das aussehen als das es wirklich praktisch ist. Das ist ja erst eine Entwicklung die wir in den letzten Jahren im SF bereich beobachten wo die Fans immer mehr hinterfragen wie, was den funktioniert.

Aber zurück zum Thema. Ich hab mir den unteren Turm einmal vorgenommen.
Damit dieser auch eine Funktion erfüllt hab ich dort eine Shuttlebucht eingebaut. Die Idee hab ich aus dem Film etwas abgeschaut. Dort gab es für das kleine Schiff mit dem Blair, Maniac und Taggart kommen weiter hinten eine extra bereich zum landen.
Da ich dort kein Platz hab (liegt ungefähr im Maschinenraum bei mir) hab ich das ganze in den unteren Turm verlagert.

Jetzt kann dort zwar kein kleines Handelsschiff wie das von Taggart landen aber immerhin ein Shuttle.

Ärger ist wie ein Schaukelstuhl - er hält dich in Bewegung aber Du kommst nirgendwo hin.
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Alex1975
  • Alex1975s Avatar
  • Besucher
  • Besucher
8 Jahre 10 Monate her #20181 von Alex1975
Cool. Da werd ich Scooby nochmal anschreiben das dieser Shuttlehangar unten noch dran muss :D Für Cutscenes sehr gut. Ist ja nur ein kleiner Hangar. Die Decks werd ich net nutzen können. Evtl. wie auf der Lexington ein Aufzug andeuten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 10 Monate her #20184 von Arrow
Interessant. Ich frage mich gerade nur, wie das Shuttle wieder herausfliegen soll, wenn die Landebucht vorne geschlossen bleibt. Zum Wenden reicht der Platz ja wohl nicht. :)

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 10 Monate her #20185 von gevatter Lars
Das bekommt einfach nen Schups ^_^

Stimmt aber sonst, es kann so nicht einfach drehen, aber ich denke das läst sich trotzdem lösen...ansonsten sagen wir Scotty das er rausgehen und schieben soll.

Ärger ist wie ein Schaukelstuhl - er hält dich in Bewegung aber Du kommst nirgendwo hin.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 10 Monate her #20186 von Arrow
Im Film gab es ja diese nette Szene mit dem Räumfahrzeug, das den havarierten Jäger vom Deck geschoben hat. Das Wrack ist dabei ja so herrlich heruntergfallen - wie vom Magneten angezogen... Vielleicht brauchst du ja einfach auch so einen Rausschmeißer? ;)

Wie gesagt, eine nette Idee, aber braucht es wirklich noch so einen Landehangar, aus dem man nicht richtig herauskommt? Wirkt einfach zu unpraktisch, um realistisch zu sein. Einen Rückwärtsgang hat es bei Wing Commander ja nie gegeben, und auch ansonsten stellt sich die Frage nach dem Sinn einer so engen Landebucht als Einbahnstraße. Das Ganze wirkt eher wie eine angeflanschte Garage, die nur den Sinn hat, eines dieser Shuttles landen zu lassen. Vielleicht kann man den Platz besser nutzen? Will allerdings nicht meckern - das ist schließlich deine Claw.

Nebenbei noch zu den Flechette-Geschützen: Die Idee, spitze Metalldorne als (Luft-)Waffe nach dem "Gießkannenprinzip" einzusetzen, ist schon sehr alt und geht auf den ersten Weltkrieg zurück, wo ja zum ersten Mal Flugzeuge als neue Waffengattung auftraten. Dort wurden sie in großen Mengen aus Flugzeugen über der gegnerischen Infanterie auf dem Schlachtfeld ausgeschüttet. Bomben und MGs kamen erst etwas später "in Mode". Siehe dazu hier: de.wikipedia.org/wiki/Fliegerpfeil

Schon interessant, wie man im 27. Jahrhundert von Wing Commander wieder auf uralte Waffentechnik zurückfällt, die schon im 2. Weltkrieg komplett veraltet war. Da mich Militärgeschichte ein wenig interessiert, lese ich auf dem CIC eigentlich immer sehr gerne die Artikel, die sich mit historischen Kampfhandlungen befassen und von WC aufgegriffen wurden.

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 10 Monate her #20187 von gevatter Lars
Ich gebe dir insofern recht das sie etwas komisch wirkt. Wie gesagt die Idee ist mit nach dem Film gekommen.
Frage ist was ich sonst dort unterbringe. Eigentlich ist es nur mehr Raum für die Crew. Könnte man vielleicht durchaus machen.

Hat sonst wer ne gute Idee wasw man dort unterbringen könnte? Vielleicht die Teleskope von denen man ließt?


Was die Flechette angeht, je günstiger und einfach das System ist desto ehr wird wahrscheinlich verwendet werden. Eine Alternative wäre z.B. ein Lasergeschütz das die Rakete schmilzt aber warum so kompliziert? ^_^

Erinner mich an die eine Romanreihe wo die Menschheit wirklich friedlich geworden ist und vergessen hat wie man krieg führt.
Dann treffen die auf eine Alienrasse die sich damit leider sehr gut auskennt.
Daraufhin werden alte Bücher wieder ausgegraben und man versucht eine Marine aufzustellen.
Bei der Diskussion über die Waffen kommt alles mögliche als Vorschlag bis einer sagt "Wieso werfen wir nicht einfach mit Steinen?"

Tja und schon wurden einfache Massentreiber und Asteroiden zur Primärwaffe ^_^

Ärger ist wie ein Schaukelstuhl - er hält dich in Bewegung aber Du kommst nirgendwo hin.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Alex1975
  • Alex1975s Avatar
  • Besucher
  • Besucher
8 Jahre 10 Monate her #20189 von Alex1975
Theoretisch wäre hier im roten Bereich Platz das zu wenden und zu be- und entladen. Der blaue wäre der Hangar wie er zb. auf der Southampton ist.

img13.imageshack.us/img13/9726/u ... lfront.jpg

Von der größe würde ja das Shuttle und der Courier passen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 10 Monate her #20192 von gevatter Lars
Müßte ich mal austesten ob ich da unten drin auch ein Shuttle wenden lassen kann. Geschweige den mehrere unterbringen.
Ein zweck den diese extra bay erüllen könnte wäre halt das der Flugbetrieb nicht durch personalshuttles gestört wird oder das man darüber schneller Fracht auf das Schiff bringen kann.

Ansonsten gibts eigentlich recht wenig verwendung dafür. Was mich vor allem stört ist das sie ja recht klein ist.

Es gibt aber vielleicht noch eine andere Stelle an der man Shuttle landen lassen könnte. Vielleicht auch etwas größere wie das Kurierschiff aus dem Film. Hab von dem allerdings keine Größenangaben. Hat die jemand von euch vielleicht?

Ansosten werde ich die Bucht wieder raus nehmen und durch weiteren Raum für die Crew ersetzten. Vielleicht passt dort aber auch noch was anderes hin. Mal schauen...

Ärger ist wie ein Schaukelstuhl - er hält dich in Bewegung aber Du kommst nirgendwo hin.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 10 Monate her #20196 von Arrow
Ich würde sogar Letzteres empfehlen. Die Idee ist ja ganz nett, aber eigentlich braucht es diese extra Landebucht doch gar nicht. Der Flugbetrieb wurde in Wing Commander eigentlich nie ernsthaft durch Shuttlebetrieb gestört. Schon immer sind Shuttles von Trägern ganz normal gestartet und gelandet. Klar, mitten im Gefecht wäre es durch den Jäger-Betrieb ein Problem, aber es kommen eher selten Kuriere oder VIPs an Bord. Theoretisch könnte eine Fähre sogar durch die seitlichen Startbuchten reinkommen, wenn sie gerade nicht belegt sind. Auch in Saga konnte ein Kurierschiff auf der Hermes während der normalen Flugoperationen landen. Wenn es dringend ist, müssen die Jäger eben eine Extrarunde drehen, aber ansonsten ist das große Landedeck breit genug.

Was den Film betrifft, an dem musst du dein Design nun wirklich nicht ausrichten. Zu vieles ist dort einfach anders...

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 10 Monate her #20201 von Arrow
Wenn du den kleinen Hangar beibehalten willst, könnte man ihn nicht auch irgendwo im Heck oberhalb der Triebwerke unterbringen?

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Alex1975
  • Alex1975s Avatar
  • Besucher
  • Besucher
8 Jahre 10 Monate her #20205 von Alex1975
Hast du Scoobys neues Model der Raptor gesehen? Er macht für mich die Stormfire vorne weg. Denk den Rest kann man dann lassen. Werden 4 Laser + 2 Meson. RedBaron hat mir schonmal die Texturen in WC2 Style gemacht:
img94.imageshack.us/img94/2385/raptorgu.png
So sieht Scoobys Model mit den Texturen aus:
img.photobucket.com/albums/v356/ ... 351a37.jpg

Also der 2. Jäger ist nach der Rapier ready für deine Bengal Lars ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Alex1975
  • Alex1975s Avatar
  • Besucher
  • Besucher
8 Jahre 10 Monate her #20206 von Alex1975
Hast du Scoobys neues Model der Raptor gesehen? Er macht für mich die Stormfire vorne weg. Denk den Rest kann man dann lassen. Werden 4 Laser + 2 Meson. RedBaron hat mir schonmal die Texturen in WC2 Style gemacht:
img94.imageshack.us/img94/2385/raptorgu.png
So sieht Scoobys Model mit den Texturen aus:
img.photobucket.com/albums/v356/ ... 351a37.jpg

Also der 2. Jäger ist nach der Rapier ready für deine Bengal Lars ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.193 Sekunden

Letzte Beiträge

  • Keine Beiträge vorhanden.

Login