Topic-icon Auf Wiedersehen, LucasArts!

Mehr
6 Jahre 6 Monate her #20456 von Deacan
Deacan erstellte das Thema Auf Wiedersehen, LucasArts!
Ein weites Studio macht dicht...

http://www.spiegel.de/netzwelt/games/di ... 92434.html

Sam & Max, Vollgas, Indy, X-Wing, Rebel Assault, Dark Forces... Schade. Und traurig.

There is something under my wing - and it's not friendly!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
6 Jahre 6 Monate her #20457 von Luke
Luke antwortete auf das Thema: Auf Wiedersehen, LucasArts!
...Monkey Island, Loom, The Dig, die Jedi Knight Shooter angefangen mit dem übergenialen Dark Forces, die teils knüppelharten und fantastischen Space Operas... die Liste ist lang.

Ja, das ist wirklich verdammt schade. Wenn ich daran denke wieviel Freizeit ich alleine mit den Spielen von Lucas Arts verbracht habe. Das fing schon in den achtzigern an. Tolles Spielsystem, Innovation und super Atmosphäre. Das galt zwar nicht für alle Spiele, aber doch den meisten die ich hatte auf dem C64, Amiga und PC. Für mich war Lucas Arts schlicht ein Teil meiner Jugend und nicht einfach nur eine Spielefirma. :)

Tools: Setup ZIP Check & UnZip / EPW-Bug Repair Tool / Debug-Build Support-Tool / Pilot Manager ...und andere
Projekte: Deutsch-Mod / WCS+

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
6 Jahre 6 Monate her #20460 von Deepstar
Deepstar antwortete auf das Thema: Auf Wiedersehen, LucasArts!
Traurig bin ich nicht wirklich. LucasArts ist doch seit Mitte der 90er nix mehr gewesen. Fast alle guten Spiele unter dem Namen LucasArts nach ~'95 waren schließlich allesamt von anderen Entwicklerstudios, da wird sich also zu Disney nichts ändern.

Fand ich ehrlich gesagt eher überfällig, man kann auch als Entwickler nicht vom Ruhm von gestern leben, für heute haben diese uralten Serien keine Existenzberechtigung für das Studio mehr. Schließlich sind diese alten Spiele weiterhin verfügbar.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
6 Jahre 6 Monate her #20462 von Triple
Triple antwortete auf das Thema: Auf Wiedersehen, LucasArts!
Jochen Gebauer bringt es ganz genau auf den Punkt

http://www.gamestar.de/kolumnen/3010990/nachruf.html


mein letztes lucas arts spiel war monkey island 4. seitdem hat lucas arts nicht interessantes mehr hervorgebracht. die ganzen star wars ballerein, habe mit dem ursprünglichen lucas arts nichts zu tun. ich trauer deshalb nicht wirklich

das neue lucas arts ist doch sowieso telltale games ;)

insofern haben wir nichts verloren

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
6 Jahre 6 Monate her #20465 von MasterLuke81
MasterLuke81 antwortete auf das Thema: Auf Wiedersehen, LucasArts!
@Triple

Dem schließe ich mich vollkommen an, Jochen Gebauer hat damit genau den richtigen Nerv getroffen...



RIF LucasArts

Ich bevorzuge Verhandlungen mit dem Laserschwert.
"Möge die Macht mit Euch sein"

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
6 Jahre 6 Monate her #20466 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Auf Wiedersehen, LucasArts!
Dass ich einem Schreiberling der Gamestar noch mal zustimmen muss, hätte ich nicht gedacht. Da geht eben ein Name dahin, den wir mit großen Titeln in Verbindung bringen - mehr aber auch nicht. Auf die Resterampe damit, wie übrigens generell ganz Star Wars unter Disneys Gnaden. Man schaue sich die letzten Produkte an, und dann überlege man mal genau, wem (oder was) man hier eigentlich vorschnell nachtrauert... Nichts als Jugenderinnerungen, von denen bereits Georgie nicht mehr viel übrig gelassen hat! Noch einen Mediclorianer(-Keks) gefällig?
Da spiel´ ich doch lieber Darts, Maul! :D

Aber ganz Ähnliches gibt es auch auf 4players.de zu lesen: http://www.4players.de/4players.php/kom ... index.html

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Ladezeit der Seite: 0.132 Sekunden

Login