Topic-icon X-Tension anfänger Tipps

Mehr
13 Jahre 11 Monate her #12931 von Drakon
X-Tension anfänger Tipps wurde erstellt von Drakon
Hallo an alle,

ich dachte mir steigste mal ins X Universum ein. Hab mir dafür schön günstig X-Gold gehohlt.
Aufgrund das hier öfters geschrieben wurde das X3 große schwächen hat und
X-Tension gelobt wurde wollte ich damit anfangen. Für X3 ist später auch noch zeit
Wenns spaß macht

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Jahre 11 Monate her - 13 Jahre 11 Monate her #12932 von Deepstar

Drakon schrieb: Hallo an alle,

ich dachte mir steigste mal ins X Universum ein. Hab mir dafür schön günstig X-Gold gehohlt.
Aufgrund das hier öfters geschrieben wurde das X3 große schwächen hat und
X-Tension gelobt wurde wollte ich damit anfangen. Für X3 ist später auch noch zeit
Wenns spaß macht

Letzte Änderung: 13 Jahre 11 Monate her von Deepstar.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Jahre 11 Monate her #12934 von Drakon
Yay vielen dank =)
Das hilft mir mir ziemlich weiter, da mach ich mich gleich mal ran ;)
Klasse!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Jahre 11 Monate her #12936 von Drakon
Hm irgendwie scheint die Schubkontrolle am Joystick im spiel nicht zu funktionieren. Funktioniert allerdings in
anderen Spielen wunderbar. Ist ein Cyborg Evo Force von Saitek. Ist zwar nicht sonderlich schlimm aber die Schubkontrolle
an der Tatstatur ist nicht sonderlich genau ^^ Weis einer ne lösung?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Jahre 11 Monate her #12938 von Deepstar

Drakon schrieb: Hm irgendwie scheint die Schubkontrolle am Joystick im spiel nicht zu funktionieren. Funktioniert allerdings in
anderen Spielen wunderbar. Ist ein Cyborg Evo Force von Saitek. Ist zwar nicht sonderlich schlimm aber die Schubkontrolle
an der Tatstatur ist nicht sonderlich genau ^^ Weis einer ne lösung?


Dieses Problem kenne ich soweit nur von X-BTF von XP bis Vista (Seven geht bei mir wieder), bei X-Tension ist mir dieses Problem allerdings nicht bekannt. Habe "nur" nen Saitek Cyborg 3d Gold, aber damit läuft das.

Schon einmal X-Tension im Kompatibilitätsmodus Win98/ME ausgeführt? Das sollte manche Probleme im Spiel beheben.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Jahre 11 Monate her #12939 von Drakon
Hat nicht funktioniert. Hab allerdings aktuellere Treiber für den Joystick gefunden und jetzt gehts....
Wirklich seltsam.

Bin übrigens recht angetan von dem Spiel und hab gleich mal mit der "aggresiven" Methode angefangen Geld zu
machen. Allerdings hab ich noch nicht wirklich ein Schiff gekapert. Der Kampf ist irgendwie schwieriger als ich dachte,
und durch das seltsame Flugverhalten schaff ichs kaum den Gegner im Visier zu behalten.
Aber ich muss sagen spaß machts denoch ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Jahre 11 Monate her #12941 von Arrow
Eine Kampagne im eigentlichen Sinne wie bei X-BTF gibts ja nicht, oder? Hab´s noch nie angefangen zu spielen, obwohl es schon seit Jahren bei mir herumliegt...

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Jahre 11 Monate her - 13 Jahre 11 Monate her #12942 von Deepstar

Drakon schrieb: Bin übrigens recht angetan von dem Spiel und hab gleich mal mit der "aggresiven" Methode angefangen Geld zu
machen. Allerdings hab ich noch nicht wirklich ein Schiff gekapert. Der Kampf ist irgendwie schwieriger als ich dachte,
und durch das seltsame Flugverhalten schaff ichs kaum den Gegner im Visier zu behalten.
Aber ich muss sagen spaß machts denoch ;)


Schön das es dir gefällt :D .

Das mit dem Kapern ist in der Tat nicht so leicht, Gegner steigen meistens erst so ab 25-15% Schildenergie aus. Manche hüpfen sogar schon bei 50% voller Angst aus ihrer Kiste und andere bekommt man in der Tat überhaupt nicht dazu, da geht es schneller ihm den Gefallen zu tun mit seinem Jäger unter zu gehen und sich einen neuen Gegner zu suchen. Der berühmte Zufallsgenerator spielt da auch mit. Wenn ich mich korrekt erinnere wird dieser auch durch die Rasse des Piloten mitgetragen, ein Borone springt öfters eher aus seinem Schiff als ein Split. Hartgesottene gibt es aber bei den Boronen genauso wie es auch bei den Split Angsthasen gibt.
Die Erfolgsquote variiert einfach.

Arrow schrieb: Eine Kampagne im eigentlichen Sinne wie bei X-BTF gibts ja nicht, oder? Hab´s noch nie angefangen zu spielen, obwohl es schon seit Jahren bei mir herumliegt...


Nein, es gibt keine feste Kampagne.

Zum Ausgleich gibt es aber entweder wiederkehrende Missionen welche in solchen Spielen üblich sind und dann gibt es noch Spezialmissionen der Völker die im Grunde kleinere Geschichten erzählen, also im Grunde mit Nebenquests bei RPGs vergleichbar sind.

Der einzig Storyrelevante Teil für die Nachfolger bei X-Tension ist im Grunde ist die sog. Perseus Mission der Paraniden, die es erst ab frühestens 100 (Ingame) Stunden gibt und sich um einen neuen Sektor und um zwei für den Spieler verfügbare Unique Schiffe dreht (wovon eins gekapert werden kann, welches aber seine Zeit dauert, da muss man Geduld haben, diese chance sollte man sich aber nicht entgehen lassen)

Der Rest ist also wirklich freies Handeln ohne Grenzen.

Eine gute Seite für einen Überblick was Missionen angeht gibt es auf yiya.de . Dort kann man zumindest gefahrlos gucken welche Missionen es wo gibt, nur wenn man sie anwählt gibt es da dann auch genauere Details.
Letzte Änderung: 13 Jahre 11 Monate her von Deepstar.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Jahre 11 Monate her #12949 von Drakon
So die ersten paar Schiffe sind gekapert und in Argon Prime verkauft.
Man gewöhnt sich recht schnell an die Steuerung, aber mir ist aufgefallen das
der Gegner sich unendlich dumm anstellt^^ die fliegen als mit ihren Jägern stur gerade aus und
spielen Zielscheibe. Die denken auch nicht dran abzudrehen wenn direkt auf die zufliegst.
Also die KI ist bei weitem eine der dümmsten die ich je gesehen hab

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Jahre 11 Monate her #12950 von Catkiller
Hier bekommst Du auch noch Tipp's und Erweiterungen zu diesen Game. :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Jahre 11 Monate her #12955 von Drakon
Dankö

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Jahre 11 Monate her #12956 von Deepstar

Drakon schrieb: So die ersten paar Schiffe sind gekapert und in Argon Prime verkauft.
Man gewöhnt sich recht schnell an die Steuerung, aber mir ist aufgefallen das
der Gegner sich unendlich dumm anstellt^^ die fliegen als mit ihren Jägern stur gerade aus und
spielen Zielscheibe. Die denken auch nicht dran abzudrehen wenn direkt auf die zufliegst.
Also die KI ist bei weitem eine der dümmsten die ich je gesehen hab

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Jahre 11 Monate her #12957 von Arrow

Deepstar schrieb: [...]eher im Handel.


Ich weiß ja nicht, wie es bei X-T ist, aber zumindest bei X-BTF waren auch die Handelsmechanismen nicht gerade das Gelbe vom Ei. Man hatte z.B. praktisch keinen direkten Einfluss auf die Frachtschiffe der eigenen Fabriken, konnte keine festen Routen oder genaue Aufträge erteilen. Immer musste man nach dem Rechten sehen und die Preisniveaus angleichen, da das Ganze sonst an irgendeinem Glied der Kette schwächelte. Wenn das in X-T besser gelöst ist, fange ich es vielleicht auch mal an.

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Jahre 11 Monate her #12959 von Drakon

Deepstar schrieb: Ja, dies ist ein bekanntes Problem beim Erstling, ist man hinter dem Gegner innerhalb einer bestimmten Entfernung weiß er nicht so recht wohin und fliegt daher stur gerade aus. Entfernst du dich etwas, macht er dann doch ein paar Ausweichmanöver.

Aber genau aus diesem Grund liegt der Schwerpunkt im Gegensatz zu den Nachfolgern (X2 ist bei der KI auch nicht besser, fliegt zwar nicht mehr gerade aus, vollführt aber innerhalb kürzester Entfernung eine 180° Wende und fliegt voll in dich rein.) eher im Handel. Eine Kampfsimulation wie Wing Commander oder Privateer darf man einfach nicht erwarten und ist auch nicht der Anspruch des Spiels.


Naja denoch denke ich auch wenn die prioritäten wo anders liegen das die Entwickler sich auch darauf ein wenig konzentrieren hätten sollen.
Denoch sagt mir das Spiel immernoch ziemlich zu. Ich komme meinem Wirtschaftsimperium (langsam) immer näher

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Jahre 11 Monate her #12960 von Deepstar

Arrow schrieb:

Deepstar schrieb: [...]eher im Handel.


Ich weiß ja nicht, wie es bei X-T ist, aber zumindest bei X-BTF waren auch die Handelsmechanismen nicht gerade das Gelbe vom Ei. Man hatte z.B. praktisch keinen direkten Einfluss auf die Frachtschiffe der eigenen Fabriken, konnte keine festen Routen oder genaue Aufträge erteilen. Immer musste man nach dem Rechten sehen und die Preisniveaus angleichen, da das Ganze sonst an irgendeinem Glied der Kette schwächelte. Wenn das in X-T besser gelöst ist, fange ich es vielleicht auch mal an.

Das hat sich bei X-Tension grundlegend geändert.

Aufgrund, dass man mit dem AddOn auch mehrere Schiffe fliegen kann, kannst du entsprechend auch deine Frachter quasi fernsteuern wenn du magst. Diese Automatisierung (Kaufe Ware zum besten Preis) aus X-BTF gibt es natürlich immer noch. Aber du kannst trotzdem wenn du magst Frachter X sagen, dass er zu Fabrik Y fliegen soll um dort dann Ware Z zu kaufen/verkaufen. Bei X-Tension ist für Frachter nicht einmal mehr eine Fabrik notwendig, du kannst quasi durch die Fernsteuerung an mehreren Orten gleichzeitig handeln um dort Profit zu machen oder eben die Wirtschaft am Laufen zu halten.

Einen vollautomatisierten Händler ohne Fabrikbindung der Ein- und Verkauft und den maximalsten Profit heraus holt gibt es allerdings erst mit der Handelssoftware MK3 ab X2 aufwärts.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.183 Sekunden