Topic-icon Kompliment an die Entwickler

Mehr
12 Jahre 4 Monate her #16476 von JoeSan
...Ich weiß nicht wo ich anfangen soll, aber dass was Ihr geleistet habt, das verdient mehr als nur Respekt. Ich persönlich würde sogar für WCS bezahlen, dass wäre es mir wert. Schon alleine weil mein Finger wieder gribbelt, Katzen rösten hat ja sowas von Spaß gemacht. :)

Aber die Arbeit die dahinter steckt ist echt der Wahnsinn, absolut souverän habt ihr das durchgezogen, und die leidenschaft vieler Weltraumpiloten erweckt. Der Aufwand kenne ich nur zu gut, mit 15 Jahren machte ich eigene Maps (4 Kapitel á 5 Maps) für Duke Nukem 3D. Auch hier das eine oder andere verändert, dabei bediente ich mich an sachen von Shadow Warrior... Das war ein haufen Arbeit. Deshalb ersteinmal einen GROßEN DANK an alle die an dem Projekt beteiligt waren und vorallem an ANTON.

Ob Englisch oder deutsch, das spiel wird sicher mehr als nur einmal gespielt, habe schon die anderen Teile aus dem Karton geholt, ich fange vom ersten Teil an und arbeite mich durch :) . Aber Darkest Dawn wird definitiv in deutsch und englisch durchgespielt, wieder und immer wieder.

Es gab nie einen gescheiten Wing Commander Ersatz, jetzt ist es nun soweit. Ich persönlich fand an Freespace nun das Gameplay gut, aber die Story und die Darstellungen nicht so besonders gelungen, aber das was ich hier Dank euch erleben kann, ist eine Reinkarnation des Games. Ich kann auch hier immer wieder sagen...."DANKE".

Gewisser Maßen enttäuchte mich schon WCProhecy... Riesenschiff aber nur 2 Räume zu sehen. Story ok, aber verlust von Blair war unnötig. Dennoch ein interessantes Game das ich mir kaufte und umso mehr enttäuscht war, als keine weiteren Teile folgten.

Ich bin jetzt 33 Jahre alt. Habe WC1 auf dem Amiga 500 erstmals gespielt. Habe dann wegen WC2 ein PC bekommen. Danach musste ich mir einen neuen PC kaufen wegen WC3. Und zu WCProphey auch wieder, und das war es definitiv wert.

Mit meiner Battlefield 3 Zockerbande hatte ich das Thema auch schon mal... was die Welt braucht ist ein gescheiter Weltraumshooter... wie eben Wing Commander... ich schwärmte und meinte wie schön die alten Zeiten waren. Auch ein DANKE an euch, das euer Support und Anleitungen zu den anderen Teilen so üppig ist. Denn EVE - Online ist zwar schön, und toll, aber steuerungstechnisch nicht der Hit, WC-Steuerung ist viel besser.

Ich hoffe das EA drüber nachdenkt und sich von Eurem MEISTERWERK - für das Produzieren weitere Teile - inspiriert fühlt.

Vielen Dank an dir Anton und deinem Team.

Mit frendlichem Gruß

Joe San

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jahre 4 Monate her #16479 von Renegade
Hallo JoeSan, Erstmal
:lvlshot:

Du hast es genau auf den Punkt gebracht.
Ich habe bisher zwar nur den Prolog gespielt, aber der hat schon gereicht das alte WC Feuer wieder zu entflammen und warte seitdem auf "The darkest dawn"
Und nun ist es bald soweit und der wird dann durchgezockt ohne Ende!!!

"Die Furball" heisst es dann nur noch :)

Apropos EVE: Wenn man die Drohnen z.b. so steuern könnte wie den Jäger in WC wäre geil. Damit dann schön gezielt z.b. Subsysteme vom Titan wegknallen ..naja Träumen darf man ja :D

Gruß Peter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jahre 4 Monate her #16481 von Luke
Servus JoeSan

Das kann man unverändert unterschreiben. :yes2: Und nach 10 Jahren Arbeit glaube ich, kann das WCS Team aufmunternde Worte, Streicheleinheiten und ein Dankeschön der WCS-Fans auch sicher gut brauchen. Ich programmiere selbst auch schon seit mehr als 25 Jahren und deshalb hab ich verdammt grossen Respekt vor der Leistung die hier erbracht wurde.

Tools: Setup ZIP Check & UnZip / EPW-Bug Repair Tool / Debug-Build Support-Tool / Pilot Manager ...und andere
Projekte: Deutsch-Mod / WCS+

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jahre 3 Monate her #16825 von chicien
Hallo,

auch von mir ein dickes Lob an die Entwickler!! Da stimme ich dem Thread-Ersteller und den beiden Vorrednern voll und ganz zu.

@JoeSan jaja... WC1 auf dem Amiga 500!! Wir hatten zwar eine 2 MB Speichererweiterung aber man war der reinste Disk-Jockey (waren glaube ich um die 5-7 Disketten) und auf dem Bildschirm war eine Dia-Show die Folge ;) Was war das dann für eine Wonne dieses Spiel auf einem 486dx2-66 zu Spielen!! Habe auch alle Teile wirklich gerne gespielt und WingCommander ist einfach Computerspielgeschichte und Kult! Ebenso der Vater dieser Spiele: ELITE !!

Zu den Entwicklern: Dieses Kultspiel ins Jahr 2012 zu bringen wo jeder namhafte Publisher seine Projekte nur noch mit Kundenzwang ala Online- und Account-tralala herausbringt ist euer Projekt wirklich eine großartige, ehrgeizige und leidenschaftliche Leistung!!

Ich hoffe man hört noch öfters von Euch. Selbst wenn es wieder 10 Jahre dauert. Dann bin ich zwar 51 aber werde immer noch gerne solche Spiele zocken :)

Grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jahre 3 Monate her #16861 von KeldorKatarn
Falls du in nächster Zeit wieder meinen namen irgendwo lesen willst, kannst du dir ja mal Schlag den Raab - Das 2. Spiel für Wii oder PS3 holen (Fürn PC oder 3DS würde ICH es mir nicht holen) ;) Das war mein erstes Projekt beim aktuellen Arbeitgeber ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jahre 3 Monate her #16885 von Luke
Hi chicien und willkommen an Board, noch ein Veteran. ;)

chicien schrieb: @JoeSan jaja... WC1 auf dem Amiga 500!! Wir hatten zwar eine 2 MB Speichererweiterung aber man war der reinste Disk-Jockey (waren glaube ich um die 5-7 Disketten)


Boah ey, 2MB? Luxus pur! Meiner hatte nur 1MB. :D

und auf dem Bildschirm war eine Dia-Show die Folge ;)


Hahaha ach wie kommt mir das doch bekannt vor! Einer meiner Kumpels hatte damals auf dem Amiga einen Spruch geprägt, den wir noch heute hin und wieder anwenden: "Noch 5 Frames, dann hab ich Dich!" :lol:

Tools: Setup ZIP Check & UnZip / EPW-Bug Repair Tool / Debug-Build Support-Tool / Pilot Manager ...und andere
Projekte: Deutsch-Mod / WCS+

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jahre 3 Monate her #16928 von Infectus
Ich kann mich dem bisher gesagten auch nur anschliessen.

Ein ganz ganz großes Lob und ein noch viel größeres DANKE für dieses Highlight :-)

Ich finde es mehr als nur bemerkenswert und bewundernswert wie man so etwas auf die Beine stellen kann. Und es zeigt sich auch anhand der Downloadzahlen das dieses Projekt wunderbar angekommen ist.
Und das auch noch alles 4 free. Von FANS für FANS.

Viele mögen meinen die Engine wäre angestaubt oder aber die Technik veraltert und Wing Commmander Saga wäre kein "echtes" Wing Commander aber dem muss ich vehement widersprechen.

Wing Commander Saga fühlt sich und spielt sich wie ein ECHTES Wing Commander. Dieses Flair und dieses Feeling ist einfach sofort da. Zumindestens geht es mir so.

Ich finde es absolut klasse was die , wie man imnmer schön sagt "Connected World" oder der etwas abgehalfterte Begriff "Community" mit diesem Projekt auf die Beine gestellt hat.

Ich danke dem ganzen Team welches hinter Wing Commander Saga die ganzen Jahre über hart gearbeitet hat.

Danke das Ihr wieder mein Wing Commander Herz habt aufleben lassen :-) (war zwar nie ganz abgekühlt aber bin Fan seit WC2 und nach WCV schlief es doch ein wenig ein da keine Fortsetzung kam :-) )

Vielen Vielen Vielen Dank

Hochachtungsvoll
Infectus

PS: Gerne wäre ich auch bereit an einer Lokalisierung mitzuhelfen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jahre 3 Monate her #16929 von Tolwyn
Wegen der Lokalisierung: unser Arrow ist genau der richtige Ansprechpartner. ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jahre 3 Monate her #16941 von Coyote
Großartige Arbeit :yes2:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jahre 3 Monate her #16951 von Skyrider02
Hallo an alle,

ich bin auch neu hier und möchte meinen Respekt zollen. Einfach großartige Arbeit! :)

Ich habe leider nie Wing Commander gespielt, die einzigen Weltraumsimulationen die ich kenne sind die X-Serie von Egosoft und Freelancer. Nagut Privateer Gemini Gold hab ich mal versucht, es scheiterte leider an diversen Fehlermeldungen. Da ich aber vor Jahren Weltraumbrowsergames wie Galaxywars und X-Wars gespielt habe, bin ich bei euren ärgsten Widersachern gelandet, den Kilrathy :D (kein Schreibfehler --> kilrathy.metal-refinement.com/forum/index.php )
Momentan arbeite ich mich gerade durch den Prolog - ich kann mich nur wiederholen: tolle Arbeit und DANKE.

Das einzige was ich vermisse sind Cockpits, gibt es die nicht oder hab ich die Einstellung nicht gefunden?
Ich hätte da noch ein paar andere Fragen:
  • Habt ihr als Entwickler keine Bedenken, dass die Rechteinhaber der Freespace2-Engine und der Inhalte um Wingcommander irgendwann doch mal eure Arbeit gefährden könnten?
  • Gibt es eine deutsche Version von WCSaga?
  • Gibt es eine Auflösung der Missionen, wo ich nachschauen kann, ob ich bestimmte Charaktere hätte retten können oder ob ich alle Möglichkeiten einer Mission ausgeschöpft habe?
  • Habt ihr einen IRC channel?
  • Wo kann ich kleine Fehler aufzeigen, die ich gefunden habe?

Hehe soweit so gut.
Grüße Skyrider02

"Wenn alle Experten einig sind, ist Vorsicht geboten." (Bertrand Russell)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jahre 3 Monate her #16958 von Sternenwind
Nach Wing Commander Prophercy war bei mir lange Zeit pause in Sachen Wing Commander. ich war immer ein großer Fan gewesen hat habe 1989 mit Wing Commander angefangen und dann jeden Teil gespielt.
Ich erinnere mich noch gut an mein entsetzen als alles "vorbei" war. aber mit den fanProjekten kam meien begeisterung wieder udn obgleich ich noch nie der lautstärkste fan war fühlte ich mich nun wirklcih mal genötigt dazu feedback zu geben.
Ich habe dies für Standoff getan und da ich mich hier auf deutsch bedanken kann, kann ich erst recht nicht schweigen.

Es ist wirklcih grandios geworden. Die missionen sind exellent Designt, teilweise unfair, aber so war Wing Commander immer, dass es Glück brauchte wie diene Kollegen sachen handhaben, oder wenn man beim ersten mal fliegen gerade in einer guten oder shclechten Position ist wenn feindliche verstärkungen eintreffen. Ich habe bei einer der letzen missionen geflucht über die plötzlich auftauchenden Skippers, da ich eine feindliche Welle weit vor dem zu beshcützendem Träger abgefangen hatte und dann viel zu weit entfernt war um die Skippers noch abfangen zu können^^ *man ist spoilerfreies Schreiben nervig^^*

Das wenig animationen vorhanden sind, die ja immer shcon ein Markenzeichen der Wing Commander reihe waren ist schade, lässt sich aber kaum vermeiden wenn man nciht das Geld, die Leute und die Zeit hat. Aber ich finde darüber kann man gut hinweg sehen ihr habt dafür SEHR ausgedehnte gespräche der Piloten dass macht einiges wieder weg und man bekommt doch einen Eindruck von den Charakteren, sehr gelungen wie ich finde.

Ich hätte einen Kritikpunkt zum ende aber den kann ich nicht Soilerfrei schrieben und werde es daher besser unterlassen. Ingesamt aber ist diese Nebenstory zu WC3 wirkcih gut durchdacht und all die kleinen Dinge sind wirklcih wundervoll integriert. Der Epilog zum beispiel ist herlich, wenn man erkennt was mit all den piloten passiert ist. Ich persönlich wurde da wieder An WC4 erinnert an all die flügelmanner in der Liste, an die entsprechenden Missionen, es war einfach wundervoll wie gut sich alles zusammenfügte.

Alles im allem ist das Spiel wirklich eine der gelungensten FanProjekte, dessen Privileg ich hatte es spielen zu dürfen. Ich werde zwischen Stadoff und Saga keine Wahl treffen und beide als bestes WC Fan Projekt betiteln, den von dem was ihr getan habt, ist es einfach nahe an Perfecktion.

Dinge dich ich zu bemängeln hab, gründen auf der Freespace engine, womit ihr nichts zu tun habt. Ich bin eher begeistert wie gut ihr die FS engine so gut auf WC umschrieben konntet. Der Autopilot, Tarnung, Schilde bei großkampfschiffen, Nachbrenner mit Treibstoff und und...
Ich hätte als ich die erste Demo spielte nie gedacht dass das Endprodukt derart genial werden würde.
Ihr habt es vor allem aber geschafft das Spiel etwas an heutige Zeiten anzupasen. Die großkampfschiffkämpfe aus der WC zeit sind für heutige Verhältnisse "lahm" ich meien in WC3 konnten wir mit einer Excalibur problemlos die riesigen kriegschiffe der Kilrathi aus dem all fegen, dass ist hier nun niht mehr möglich. im gegenteil wenn man auf entsprechenden Schwirerigkeitsgrad spielt sind die Dinger nun wahrlich eine herausforderung, ein Alptruam für einen Jägerpiloten.
Für mich wurde dieses Spiel wie eine Zeit zurück, ich fühlte mich wirklich wie in alten zeiten, wäre da nicht mein Probleme mit der Freespace 2 engine und es wären echte Videoszenen gekommen wäre die Illusion perfekt gewesen.

Ich hatte glücksmomente, fühlte mcih erleichtert als ich mit zusammengebissenen Zähnen eine reihe von torpedos abfangne konnte bevor sie aufshclugen, war frustriert als nach einer bereits langen Mission neue Kilrahti auftauchten und ich mit leerem Tank udn ohne Raketen darstand..es war alles im allem genial.
Nur ich mekre das ich alt und verwöhnt geworden bin. Wie sehr wünschte ich mir luxus aus der modernen zeit. Einen speicherpunkt bei jedem Navpunkt damit ich nciht ständig nervige abschnitte nochmal machen hätten müsse nach einem scheitern^^

Also nochmal in kurz uund knapp: Super Arbeit, eine der besten die ich je gesehen habe. Dieses Projekt erfüllt voll und ganz dem Geist von Wing Commander und ch salutiere vor euch und eurer Arbeit.



P.S.
tut mir leid für den massereichen Text^^

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jahre 3 Monate her #16975 von Renegade
Und vor allem ein Kompliment für den schnellen Patch..

Eeeeendlich wieder wie in FS2 Mit der Maus rocken bis der Arzt kommt.. :plascannon:
Das ist für mich alten Mausianer echt wie ne Befreiuung ;) )

So macht das Game erst recht Laune :yes: :yes: :yes: :yes: :yes:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jahre 3 Monate her #16991 von Arrow
Ich muss vor allem den glaubwürdigen Feldzug allgemein sowie seine hervorragend miteinander verzahnten Missionen im Speziellen loben. Selbst absolute Kanon-Fanatiker dürften mit der sorgfältigen Quellen- und Referenztreue zufrieden sein. Eine Vielzahl von liebevollen Details gibt es für Kenner der Originaltitel und der Romane zu entdecken.

Mir persönlich ist besonders positiv aufgefallen, dass Saga die Ereignisse rund um WC3 nicht einfach nur um eine weitere Perspektive erweitert, sondern die Victory-Kampagne in einen realistischen und strategisch nachvollziehbaren Rahmen setzt. Der Vorstoß der TCS Victory hinter die feindlichen Linien erscheint erst durch die Ereignisse und Flottenbewegungen aus Saga einen Sinn zu ergeben, bzw. überhaupt erst möglich gewesen zu sein. Jede Mission hat ihre Daseinsberechtigung - selbst der Kampf gegen die Wrathgar ist keine Fanboy-Mission gemäß dem Credo: "Wäre es nicht cool, wenn...?" - und fügt sich glaubwürdig in den Feldzug ein. Das nenne ich Kohärenz.
Wäre Saga ein offizieller Titel des WC-Universums, würde die kanonische Chronik in diesen Tagen um wichtige Inhalte oder Zusatzinformationen erweitert werden, die allesamt wesentlich wertvoller sind, als das, was in den letzten Jahren (gerade auch durch die eifrige Hilfe von Fans) leider Einzug erhalten hat. Ich kann ihn nicht mehr hören und sehen, den mystisch verquasten Pilger-Unfug, die Akzeptanz von schwachsinnig gepimptem Multiplayer-Jägern (Arena) oder die durchgedrückte Zwangsintegration von all dem lieblos zusammengewürfelten Quatsch in Zeichentrickform (Academy), der automatisch wie ein heiliger Gral umtanzt wird, weil er irgendeinen Rechteinhaberstempel trägt.
Nach so vielen Jahren des infantilen Schwachfugs wirkt Saga wie eine erfrischende Dusche aus Ernsthaftigkeit und Authentizität, die nur der Hand von Fans entstammen kann, für die das WC-Universum keine Spielwiese für Fanboy-Masturbationen oder lieblose Marketing-Ideen ist, mit denen man den Goldesel vollstopft, damit er ein paar Dukaten herausbläht. Gerade dafür gebührt den Beteiligten mein Dank. Saga ist in meinen Augen in vielerlei Hinsicht sogar erwachsener und reifer als Prophecy, dem meines Erachtens auch ein wenig die Seele gefehlt hat, was defninitv nicht nur den fehlenden Kilrathi oder Casey geschuldet war. Gerade hier ist WC Saga ein wichtiges Bindeglied zwischen den beiden besten Titeln: WC 3 und 4.

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jahre 3 Monate her #17023 von JoeSan
Hallo Zusammen,
wow was für nette berichte hier zu lesen sind....boah da hab ich was angefangen...

Eigentlich könnte ich stunden lang darüber reden oder schreiben.... ich erinnere mich zu amiga 500 zeiten (1 512 kb Ram-erweiterung und 2 floppys) das ich in meinem kinderzimmer sogar die Rapier, scimitar und Hornet poster an der wand hängen hatte... ich wusste alle waffen mit deren feuerrate und alle raketen und deren besonderheiten auswendig... für mich gabs immer nur WC, danach chronologisch die anderen teile und am ende hatte ich wieder bei WC 1 angefangen, der grafikunterschied war mir egal, da mir die story schon immer gefallen hat und ich nun wirklich sagen kann - mag ich vllt. in den unwissenden menschen auf der welt auf gegenwehr stoßen- ist meine meinung das im allgemeinen WC der beste shooter aller zeiten ist, drama, komödie und action mit science fiction... als der film raus kam....naja war ne krasse enttäuschung für mich, das war echt unnätig...

Wie gesagt, sehr gute Arbeit leider it der Steuerung und dem glide habe ich noch strake probleme präziese und schnell die gegner auszuschalten, zum einen weil ich eingerostet bin, zum anderen weil ich gleube, dass die einstellungen nicht ganz korrekt sind bei mir im spiel unter optionen.

Story hin oder her, das dies der hammer wird war mir 2005 schon klar, ich fand es echt schade, dass es nach WCprophecy aufhörte... was mich auch traurig stimmte war, dass Jason Bernard (cpt. Eisen) nach wc4 starb... Und das chris roberts weg war.

Ob er weiß, was Anton und sein Team hier geleistet hat? Ob er das auch schon spielt? Würde das gerne wissen ihr auch?

Übrigens, ich spiele manchmal wc1 oder wc2 über dosbox, leider geht das nicht mit wc3... aber das ist echt cool... ist standard auf meinem pc.

Ahh nochwas, das Threat ist zwar "Kompliment an die Entwickler" aber was genauso Beachtung und Respekt bekommen sollte sind diejenigen, die sich hier mühe geben und rede und antwort geben. Die Moderatoren, Die Technische Abteilung, und die, die diese Webseite erstellten und fortführen, sehr gute Arbeit, hoffe das ich es auch eines Tages hier auf der Seite zur Wellington schaffen :) .

LG
Joe San

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jahre 3 Monate her #17030 von Luke
@Arrow

Sehe ich genauso. Und für mich ist WCS bereits Teil des offiziellen WC Kanons. Sollte Roberts jemals wieder einen offiziellen WC Titel machen, dann kann er WCS unmöglich ignorieren. Sollte er das doch tun, dann würde ich vermutlich seinen neuen "offiziellen" Titel ignorieren. ;)

Das für mich beste Beispiel ist mein ältester Freund mit dem ich damals WC1 installiert und gespielt habe. Er hat auch wirklich alle zusätzlichen Mission-Packs durch, mir fehlen da einige. Ausserdem hat er im Gegensatz zu mir ein verflucht gutes Gedächtniss. Ich hab ihn ein paar Tage vor Release auf WCS aufmerksam gemacht und seitdem mailen wir uns. Er war zuerst über das Flugverhalten irritiert und die andere Tastenbelegung. Mittlerweile hat er das auf WC Standard geändert und er meinte erst kürzlich:

Die Atmosphäre stimmt hunderprozentig, man ist sofort wieder in der Story
drin. Insgesamt macht es echt Laune. :)


:)

JoeSan schrieb: Und das chris roberts weg war.

Ob er weiß, was Anton und sein Team hier geleistet hat? Ob er das auch schon spielt? Würde das gerne wissen ihr auch?


Also wie ich das momentan einschätze, wäre es eher ein Wunder wenn CR das nicht zu Gesicht bekäme oder zumindest davon erfährt. Denn WCS ist ja auch eine Homage an das Universum das er geschaffen hat und an ihn selbst. ;)

Ahh nochwas, das Threat ist zwar "Kompliment an die Entwickler" aber was genauso Beachtung und Respekt bekommen sollte sind diejenigen, die sich hier mühe geben und rede und antwort geben. Die Moderatoren, Die Technische Abteilung, und die, die diese Webseite erstellten und fortführen, sehr gute Arbeit, hoffe das ich es auch eines Tages hier auf der Seite zur Wellington schaffen :) .


Und die vielen anderen die hier im Forum z.B. gar nicht Präsenz zeigen wie z.B. die ganzen Sprecher, die Grafik Designer, die Audio Designer, die Story Schreiber, die Tester undundund.

Tools: Setup ZIP Check & UnZip / EPW-Bug Repair Tool / Debug-Build Support-Tool / Pilot Manager ...und andere
Projekte: Deutsch-Mod / WCS+

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.198 Sekunden