Topic-icon Kennt jemand das hier?

Mehr
13 Jahre 7 Monate her #14220 von Deacan
Kennt jemand das hier? wurde erstellt von Deacan
download.wcnews.com/files/documents/UNITS.TXT

Hab das bei Wcnews entdeckt... Und es wirft ein interessantes kleines Licht auf eine der vielleicht heftigst diskutierten Fragen: was heißt kps? Klar, Klicks per second. Allerdings... hier ist ein klick gleich 0,1 m...

Makes some sort of sense to me.

There is something under my wing - and it's not friendly!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Jahre 7 Monate her - 13 Jahre 7 Monate her #14221 von Deepstar

Deacan schrieb: download.wcnews.com/files/documents/UNITS.TXT

Hab das bei Wcnews entdeckt... Und es wirft ein interessantes kleines Licht auf eine der vielleicht heftigst diskutierten Fragen: was heißt kps? Klar, Klicks per second. Allerdings... hier ist ein klick gleich 0,1 m...

Makes some sort of sense to me.


Wie bitte? 0,1 meter? Also das halte ich doch eher für nen Gerücht... Dann wäre das Universum in Wing Commander aber arg klein... kann ich mir echt nicht vorstellen. Dann wären Jäger wie der Rapier ja nur sagenhafte 40 m/s schnell... ähm.. ja...

Ich denke genau aus diesem Grund hat Chris Roberts dieses System eher im Geheimen gehalten, damit man sich über Entfernungs- und Größtenverhältnisse nicht aufregen muss.


Also wenn dann würde ich eher 3-7 Meter pro Klick in den Raum werfen wollen
Letzte Änderung: 13 Jahre 7 Monate her von Deepstar.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Jahre 7 Monate her - 13 Jahre 7 Monate her #14222 von Deacan

Deepstar schrieb: Wie bitte? 0,1 meter? Also das halte ich doch eher für nen Gerücht... Dann wäre das Universum in Wing Commander aber arg klein... kann ich mir echt nicht vorstellen. Dann wären Jäger wie der Rapier ja nur sagenhafte 40 m/s schnell... ähm.. ja...

Ich denke genau aus diesem Grund hat Chris Roberts dieses System eher im Geheimen gehalten, damit man sich über Entfernungs- und Größtenverhältnisse nicht aufregen muss.


Also wenn dann würde ich eher 3-7 Meter pro Klick in den Raum werfen wollen


There is something under my wing - and it's not friendly!
Letzte Änderung: 13 Jahre 7 Monate her von Deacan.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Jahre 7 Monate her #14223 von KeldorKatarn
Es sind wohl ingame m/s dann. Das passt schon. So schnell sind die Jäger bei Saga auch, wir zeigen nur die zahlen anders an.

Wie schnell die jäger dann im universum selbst sind... das ist eh jedermanns eigene Fantasie. Daher wurde ja auch klicks benutzt und nicht eine real existierende Einheit.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Jahre 7 Monate her #14224 von Arrow
Arrow antwortete auf Kennt jemand das hier?
Das ganze KPS-System ergibt doch vorne und hinten keinen Sinn. Bei 0,1m/sek kommen die Vorbei- und Durchflüge am Träger vielleicht in etwa hin, aber im Weltraum wären diese Geschwindigkeiten ein Witz. Solche langsamen Jäger und Schiffe hätten kaum einen taktischen Nutzen. Schon bei Entfernungen wie in unserem Sonnensystem wären ja selbst km/sek noch viel zu wenig. Bei 500 km/sek bräuchte eine Arrow von der Erde bis zum Jupiter fast 14 Tage und das bei günstigster Planetenstellung. Wie soll da eine gewöhnliche Systempatrouille durchzuführen sein?
In den Romanen wurde das Problem etwas entschärft, da die Schiffe ihre Düsen bei Bedarf schließen und ihre Geschwindigkeit damit vervielfachen können.

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Jahre 7 Monate her #14248 von The Phantom II.
Ggf. sollte man auch beachten, wenn ich mal so schnell in eine Richtung fliege, dann wirken die Fliehkräfte bei einem Kurswechsel aber schon übelst auf den Piloten bzw. wäre ein Kurswechsel oder stehen bleiben im All extrem schwierig so mir nichts dir nichts. Von daher ist die Physik hier wohl eh ganz aus der Beachtung gelassen worden. Von daher wird das wohl wirklich nur eine Angabe sein für das Spiel selbst, damit es programmtechnisch einfach umgesetzt werden kann von der Größendimension des Raumes der jeweiligen Mission. Zumindest wird das dann wieder schlüssiger wenn man weiter liest mit der Designer Dimensionierung usw.

War damals halt noch nicht so, dass Spielwelten tatsächliche km-Ausdehnungen hatten, wie es heute der Fall ist.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Jahre 7 Monate her - 13 Jahre 7 Monate her #14249 von Arrow
Arrow antwortete auf Kennt jemand das hier?
Die Fliehkräfte spielen in der Science Fiction und auch bei Wing Commander zum Glück keine große Rolle, da in der Regel immer irgendeine Technologie dafür sorgt, dass der Pilot und die Besatzung von Schiffen immer vor den gefährlichen Nebenwirkungen der Beschleunigung oder Verzögerung geschützt ist. Vielleicht wurden die sogn. "Trägheitsdämpfer" tatsächlich schon im alten Star Trek eingeführt, aber inzwischen kann man bei der SF-Raumfahrt darauf nicht mehr verzichten, weil die fatalen Folgen einfach auf der Hand liegen.
Für unsere Überlegungen können wir sie daher außer Acht lassen.

Bei Wing Commander herrscht eben immer eine Diskrepanz zwischen der Jäger-Geschwindigkeit im Gefecht und der Geschwindigkeit beim Überwinden interplanetarischer Entfernungen, die ja gewaltig sind. Der Jump-Antrieb lässt die Großkampfschiffe zwar recht schnell die Entfernungen zwischen Sonnensystemen zurücklegen, aber dann angekommen, kriechen sie mit völlig unglaubwürdigem Tempo zwischen den Planeten umher...

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga
Letzte Änderung: 13 Jahre 7 Monate her von Arrow.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.147 Sekunden