Topic-icon Wing Commander der Film

Mehr
6 Jahre 10 Monate her #21389 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Wing Commander der Film

Deacan schrieb: *mal eben hochzieht*

Das wirklich seltsame an dem Film ist, das noch nicht einmal einschlägige Namen richtig geschrieben werden...

Und weil das auch irgendwo lustig sein kann, möchte ich euch diese schon etwas ältere Review nicht vorenthalten.

http://spoonyexperiment.com/2010/05/03/ ... ie-review/


Der alte "Towlyn"-Fauxpas wurde von uns doch schon hinreichend gewürdigt... ;)

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
6 Jahre 10 Monate her #21390 von Deacan
Deacan antwortete auf das Thema: Wing Commander der Film
@Arrow: hm, das habe ich wohl irgendwie verpasst...

;)

There is something under my wing - and it's not friendly!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
6 Jahre 10 Monate her #21392 von Catkiller
Catkiller antwortete auf das Thema: Wing Commander der Film
Das ist mir schon 1999 aufgefallen, als ich den Film zum ersten mal gesehen habe. Das sowas durch geht ohne bemerkt zu werden, ist schon ziemlich ärmlich. Das kante man seiner Zeit von CR gar nicht. :rolleyes:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
6 Jahre 10 Monate her #21393 von Deacan
Deacan antwortete auf das Thema: Wing Commander der Film
Ich erinnere mich hauptsächlich daran, 1999 so ziemlich mutterseelenallein im Kino gewesen zu sein, der Großteil der Plätze war verwaist. Popkornkino, seichte Kost für den Normalo, aber eine ziemliche Klatsche für den Gamer, der alle Wing Commander Game bis zum Umfallen gespielt hatte.

"Na ja, wenigstens ist das jetzt nicht canon" war mein Hauptgedanke... War dann allerdings doch eher Wunschdenken von meiner Seite aus.

There is something under my wing - and it's not friendly!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
6 Jahre 10 Monate her #21395 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Wing Commander der Film
Tja, man braucht nur die Fans mit dem richtigen Glauben, dann wird alles kanonisiert, was aus des Meisters Feder stammen muss... Würde den Film ja zu gerne mal genauso unter die Lupe nehmen wie "Into Darkness", aber das habe ich in den unterschiedlichsten Themen ja schon getan...

Hier hatten wir es vor Jahren schon mal damit: http://wingcenter.net/commcenter/ankuen ... /1000.html

PS: Und weil man es nicht oft genug wiederholen kann:

[attachment=0:3fz66kqx]<!-- ia0 -->towlyn.jpg<!-- ia0 -->[/attachment:3fz66kqx]

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga
Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
6 Jahre 10 Monate her #21399 von Luke
Luke antwortete auf das Thema: Wing Commander der Film
Ach das Teil...

Für mich absolut non-Canon. Abgesehen davon das an vielen Stellen einfach geschludert wurde, hat man den Film offenbar in ein von Casual-Konsumenten besser zu verstehendes Hollywood-Korset gezwängt und mal eben eine ganze Menge Wing Commander Fakten über Bord geworfen... und die Wing Commander Fans gleich hinterher. Was sind das zum Beispiel für Wesen gegen die die Konföderation da kämpft? Jedenfalls keine Kilrathi. Es sei denn, bei denen gibts eine Kaste der das tragen von Fell verboten ist. Könnte man dann ja wieder in den Kanon pressen indem man diese als "Ausgestossene" deklariert. Ok, im Film wird also gegen Kilrathi-Restposten gekämpft. Meinetwegen.

Im Weltraum hört Dich keiner schreien. Das wir trotzdem jede Menge Rumms-Knall-Pfeiff-Schepper zu hören kriegen, ist man als hartgesottener Sci-Fi Fan ja schon gewöhnt. Gute Ausnahmen gibts nur wenige. Zugegeben, Filme und Spiele wären ohne das akustische Brimborium auch nur halb so interessant. Wobei das vielleicht wieder eine Herausforderung zumindest für Filmemacher wäre. Wer traut sich? Das man dann aber auch noch das klassische U-Boot Szenario einbauen musste mit den obligatorischen Pings ist schon eine Verhöhnung des eben angesprochenen Sci-Fi Fans bzw. Zuschauers der mal eben auf das geistige Niveau eines RTL-Dauerkonsumenten herabgestuft wird.

Und so geht es munter weiter im Film. Ich als WC Fan bekomme den Eindruck, als wäre ich als WC Fan eben gar nicht Teil der Zielgruppe gewesen. Achso? Na dann wäre ein Warnhinweis auf dem DVD-Cover ala "Nicht für Wing Commander Fans geeignet" wenigstens ehrlich gewesen. Bei liebgewonnenen Spieleserien bin ich ein furchtbar undankbarer, genauer gesagt kritischer Konsument. Aber damit ist der Film in guter Gesellschaft, denn was danach im Wing Commander Universum von offizieller Seite produziert wurde, ist ebenso peinlich. Passt!

Und da gibts viele Beispiele. Die Kultserie Splinter Cell zum Beispiel wurde von Ubisoft ab dem vierten Teil ins Abseits des digitalen Einheitsbreis gestossen. Nur, weil man unbedingt die vielen Casual-Konsolen-Jünger abgreifen wollte, wurde u.a. das geniale und bewährte Steuerungskonzept das so nur am PC funktioniert einfach verworfen. Inklusive des bis dato genialen Leveldesigns. Aber zurück ins Weltall...

Die Pilger-Geschichte fand ich dagegen gar nicht mal schlecht, das hatte Potential aus dem man etwas hätte machen können. Wenn man den nicht zum Wing Commander Kanon zählenden Film Wing Commander aber komplett für sich alleine betrachtet (<- vorsicht, Wortwitz) dann kann man festhalten, dass er durchaus unterhalten kann. Aber wie bei den meisten Billig-Produktionen (nicht auf die Herstellungskosten bezogen) genügt das einmal. Vielleicht noch ein zweites mal um im zweiten Durchlauf auch die letzten Fehler aufzudecken. Wie sagte ein Freund - übrigens ein absoluter Film-Freak - damals nach dem Film? "Roberts, mach wieder Computerspiele, das kannst Du wenigstens.". Tja, wohl wahr.

Tools: Setup ZIP Check & UnZip / EPW-Bug Repair Tool / Debug-Build Support-Tool / Pilot Manager ...und andere
Projekte: Deutsch-Mod / WCS+

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
5 Jahre 7 Monate her #27295 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Wing Commander der Film
Na, habt ihr heute Nachmittag auch alle eingeschaltet? Der Wing Commander-Film lief auf RTL2, und dem CIC war das sogar eine Meldung wert. :)
Anscheinend haben sie zurzeit wenig Neues zu melden, da geben sie sogar Fernsehtipps für die deutschsprachigen Kanäle. Die News ist trotzdem lesenswert, denn man betont erneut die starke Fan-Community - gerade aus Deutschland!

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
5 Jahre 7 Monate her #27310 von Deacan
Deacan antwortete auf das Thema: Wing Commander der Film
...Nachmittag? RTL2? Na bloß gut das ich da schon arbeiten war... War wieder die kinderfreundliche, sprich geschnittene Version. Fehlen gut 3 Minuten Material drinnen.

Deacan

There is something under my wing - and it's not friendly!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
5 Jahre 7 Monate her #27313 von Death Angel
Death Angel antwortete auf das Thema: Wing Commander der Film
Geschnitten? Im Ernst? Was gibts denn da zu schneiden? Vor allem wenn man bedenkt was da sonst noch so alles im Nachmittagsprogramm läuft...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
5 Jahre 7 Monate her #27317 von Deacan
Deacan antwortete auf das Thema: Wing Commander der Film
...ja, im ernst. Es fehlen u. a. die Szenen, in der Angel ihre Waffe auf Maniac richtet, dann die Szenen rund um Rosies Unfall (das wegschieben des Wracks vom Flugdeck) plus natürlich Maniac und Rosie in der Kiste...

Deacan

There is something under my wing - and it's not friendly!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
5 Jahre 7 Monate her #27358 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Wing Commander der Film

Deacan schrieb: ...ja, im ernst. Es fehlen u. a. die Szenen, in der Angel ihre Waffe auf Maniac richtet, dann die Szenen rund um Rosies Unfall (das wegschieben des Wracks vom Flugdeck) plus natürlich Maniac und Rosie in der Kiste...

Deacan


Hätten sie nicht lieber diese komischen Eidechsen-Kilrathi rausschneiden können? Aber im Ernst, selbst fürs Nachmittagsprogramm sind die Szenen doch ziemlich harmlos.

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Ladezeit der Seite: 0.145 Sekunden

Letzte Beiträge

  • Keine Beiträge vorhanden.

Login