Topic-icon Arrows´ kleiner Amateur-Astroblog 2012

Mehr
8 Jahre 1 Monat her #18247 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Arrows´ kleiner Amateur-Astroblog 2012

Renegade0147 schrieb: Wow absolut spitze Aufnahme :jaw:

Jetzt haste dir aber echt ne kühle Blonde verdient und das Ehrenabzeichen der Space Cowboys für gute Raumaufklärung obendrauf !!!


Ne kühle Blonde? Ginge auch ne heiße Brünette? :lol: Danke dir. Den Orden für "Raumaufklärung" nehme ich doch gerne an!

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
8 Jahre 1 Monat her #18250 von Luke
Luke antwortete auf das Thema: Arrows´ kleiner Amateur-Astroblog 2012

Arrow schrieb: Ne kühle Blonde? Ginge auch ne heiße Brünette? :lol:


Hmm, einer meiner Freunde sagte mal: "Wenn Du die Wahl zwischen zwei guten Dingen hast, nimm beides." :D

Tools: Setup ZIP Check & UnZip / EPW-Bug Repair Tool / Debug-Build Support-Tool / Pilot Manager ...und andere
Projekte: Deutsch-Mod / WCS+

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
8 Jahre 1 Monat her #18257 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Arrows´ kleiner Amateur-Astroblog 2012
Erst die Arbeit, dann das Vergnügen! Während eine neue Saturn-Aufnahme in diesem Augenblick vom Teleskop über die Kamera ihren Weg auf meine Netbook-SSD findet, zeige ich derweil noch einmal eine komplette Neubearbeitung des alten Saturn. Richtig zufrieden war ich damit nämlich nicht, da der Planet durch das ungünstig vorgenommene Aufhellen doch ziemlich flach und langweilig wirkte.

Da musste ich noch einmal ran und vor allem das Histogramm etwas sorgfältiger anpassen. Generell habe ich allerdings sämtliche Bearbeitungsschritte noch einmal komplett neu durchgeführt. Ich schiebe es einfach mal auf den neuen Monitor und die üblichen Startschwierigkeiten mit neuer Hardware. :)

Seht einfach selbst. Meinungen sind natürlich sehr willkommen!
[attachment=0:klyvs0ym]<!-- ia0 -->saturnneustack.jpg<!-- ia0 -->[/attachment:klyvs0ym]

PS Der Mond ist heute auch mal wieder zu seinem Recht gekommen. Die Aufnahmen brauchen allerdings noch etwas...

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga
Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
8 Jahre 1 Monat her #18268 von Luke
Luke antwortete auf das Thema: Arrows´ kleiner Amateur-Astroblog 2012
Plastischer auf jeden Fall. Wobei ich aber sagen muss, dass mir diese Variante im direkten Vergleich besser gefällt, sie wirkt auf mich natürlicher. Zwar weniger hell, aber schärfer.

Arrow schrieb: Ich schiebe es einfach mal auf den neuen Monitor und die üblichen Startschwierigkeiten mit neuer Hardware


So gehts mir auch bei einem Monitorwechsel. Bis da wieder alles so eingestellt ist, wie es sein muss...

Tools: Setup ZIP Check & UnZip / EPW-Bug Repair Tool / Debug-Build Support-Tool / Pilot Manager ...und andere
Projekte: Deutsch-Mod / WCS+

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
8 Jahre 1 Monat her #18269 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Arrows´ kleiner Amateur-Astroblog 2012

Luke schrieb: Plastischer auf jeden Fall. Wobei ich aber sagen muss, dass mir diese Variante im direkten Vergleich besser gefällt, sie wirkt auf mich natürlicher. Zwar weniger hell, aber schärfer.


Das wundert mich aber, denn die erste Variante ist wesentlich schwächer geschärft worden als die aktuelle. Generell habe ich es aber ein wenig mit der Helligkeit übertrieben, und mir ist nun auch völlig klar, wie das passieren konnte. Gestern Abend bei der Nachbearbeitung im dunkleren Zimmer habe ich mit nur 50% Helligkeit des Monitors gearbeitet, da ich das helle LED-Backlight meinen Auge zuliebe abends etwas herunterregeln muss. Vor einer Bildbearbeitung war das natürlich eine Eselei! Der Monitor bleibt jetzt erst einmal konstant auf annehmbaren 70% Helligkeit stehen. Bei neuen Aufnahmen werde ich besser auf diese Geschichte achten. Wenn man die vergangenen sieben Jahre Zeit hatte, sich an einen Bildschirm zu gewöhnen, denkt man beim neuen Gerät erst mal nicht daran. :)

Gestern Abend ist mir auch eine weitere Aufnahme unseres schönen Ringplaneten gelungen. Ich mache gerade die letzten "Striche" daran und poste sie, sobald ich mit dem Ergebnis zufrieden bin.

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
8 Jahre 1 Monat her #18270 von Luke
Luke antwortete auf das Thema: Arrows´ kleiner Amateur-Astroblog 2012

Arrow schrieb: Das wundert mich aber, denn die erste Variante ist wesentlich schwächer geschärft worden als die aktuelle.


Ok, aber nach meinem optischen Empfinden "scheint" mir das vorherige Bild trotzdem schärfer zu sein. Das mag jetzt natürlich völlig subjektiv sein.

Der Monitor bleibt jetzt erst einmal konstant auf annehmbaren 70% Helligkeit stehen. Bei neuen Aufnahmen werde ich besser auf diese Geschichte achten. Wenn man die vergangenen sieben Jahre Zeit hatte, sich an einen Bildschirm zu gewöhnen, denkt man beim neuen Gerät erst mal nicht daran. :)


Ja, typisches Problem beim Monitorwechsel. Ich hatte das Anfangs nach dem Monitortausch auch schon, das bei der Programmierung einer GUI Zuhause, Farben und Helligkeit überhaupt nicht gestimmt haben, wie sich beim Test in der Firma am nächsten Tag herausstellte. Bis ich dann den Monitor mal richtig eingestellt hatte.

Tools: Setup ZIP Check & UnZip / EPW-Bug Repair Tool / Debug-Build Support-Tool / Pilot Manager ...und andere
Projekte: Deutsch-Mod / WCS+

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
8 Jahre 1 Monat her #18271 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Arrows´ kleiner Amateur-Astroblog 2012
Richtig, der nächste Punkt betrifft dann schon die Farben. Kalibriert habe ich ihn auch noch nicht. Allerdings kann die Helligkeit auch ziemlich die Farbdarstellung bzw. die Farbintensität beeinflussen. Grundsätzlich ist es aber ein Fehler, Astrobilder noch am selben Abend/in derselben Nacht nachzubearbeiten. Quick & Dirty, um mal die Qualität des Rohmaterials zu verifizieren, ist ja kein Problem, aber in Stein sollte man da besser noch nichts meißeln. Am nächsten Tag kann einen das, was man 12 Stunden zuvor noch toll fand, plötzlich nicht mehr so recht beeindrucken. Dann heißt´s: "Datei laden" und noch einmal frisch ans Werk.

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
8 Jahre 1 Monat her #18296 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Arrows´ kleiner Amateur-Astroblog 2012
So, hier nun die Saturn-Aufnahme vom Abend (23:20 Uhr) des 29.05.:
[attachment=0:3hru96nb]<!-- ia0 -->saturn3.jpg<!-- ia0 -->[/attachment:3hru96nb]

Ich habe noch einmal an der Farbintensität und der Helligkeit gefeilt. Jetzt müsste nur noch die Luft etwas ruhiger sein, dann wäre sicher noch etwas mehr Detailzeichnung und Schärfe drin.

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga
Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
8 Jahre 1 Monat her #18297 von Ladykiller
Ladykiller antwortete auf das Thema: Arrows´ kleiner Amateur-Astroblog 2012
Super - die Farben kommen toll raus! :yes2:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
8 Jahre 1 Monat her #18298 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Arrows´ kleiner Amateur-Astroblog 2012
Danke! Ist schon eine ziemliche Funzel. Jupiter oder Mars sind dagegen vergleichsweise leichte Objekte. Von der Venus ganz zu schweigen... ;)

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
8 Jahre 1 Monat her #18350 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Arrows´ kleiner Amateur-Astroblog 2012
Das regnerische und windige Wetter die Tage wirft einen echt auf die letzten Aufnahmeserien zurück. Eine letzte und nunmehr definitive Version des Saturn vom 29.05. möchte ich hiermit zeigen.
[attachment=0:391ti86t]<!-- ia0 -->saturn4.jpg<!-- ia0 -->[/attachment:391ti86t]

Bei gleichbleibenden Details auf dem Planeten konnte ich an den Ringen sowie ihrer Teilung noch etwas bessere Schärfe herausholen. Die Ringteilung lässt sich auf diesem Bild noch weiter umläufig verfolgen und ist einfach eine Ecke "knackiger" sowie deutlicher. Der schwache innere C-Ring ist gerade links weiterhin auszumachen, worauf ich wirklich achten musste. Ein klein wenig zu viel Schärfe oder Kontrast und er ist verschwunden.
Derweil nimmt Saturns scheinbare Größe (und Helligkeit) am Himmel weiterhin ab, während er gleichzeitig immer früher aufgeht. Da es derzeit ja recht spät erst richtig dunkel wird, wird er bald nur noch am hellen Taghimmel stehen und damit als Abend- und Nachtobjekt ausfallen. Dieses Schicksal teilt Saturn letztlich mit allen äußeren Planeten. Wer weiß, ob ich ihn davor noch einmal bei guten Sichtverhältnissen vor die Linse bekomme. Bis Jupiter wieder am Abendhimmel steht, dauert es noch eine ganze Weile. Ich bleibe jedenfalls dran!

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga
Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
8 Jahre 1 Monat her #18351 von Ladykiller
Ladykiller antwortete auf das Thema: Arrows´ kleiner Amateur-Astroblog 2012
Wieder super! Weiter so - ich drücke die Daumen für die nächsten Aufnahmen!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
8 Jahre 1 Monat her #18352 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Arrows´ kleiner Amateur-Astroblog 2012

Ladykiller schrieb: Wieder super! Weiter so - ich drücke die Daumen für die nächsten Aufnahmen!


Danke dir! Kein Sorge, das war auch wirklich die letzte Variante. Mal sehen, wann ich wieder neue Aufnahmen machen kann. Hängt nur vom Wetter ab, das zur Zeit eher an einen klassischen April erinnert. ;)

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
8 Jahre 4 Wochen her #18353 von Renegade
Renegade antwortete auf das Thema: Arrows´ kleiner Amateur-Astroblog 2012
Ja das mit dem April kannste laut sagen.
Nur halt ein etwas wärmerer ;)

Ursprünglich wollte ich heute ne Radtour machen, wäre da aber sicher 2x naß geworden, also hab ichs sein lassen. :no:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
8 Jahre 4 Wochen her #18354 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Arrows´ kleiner Amateur-Astroblog 2012

Renegade0147 schrieb: Ja das mit dem April kannste laut sagen.
Nur halt ein etwas wärmerer ;)


Es sind ja leider nicht nur die regelmäßigen Regenfälle, sondern auch die extrem unruhigen Luftschichten, die bei klarem Himmel stören. Zumindest das Regenwetter soll jetzt ja erst einmal vorbei sein. Da bin ich mal echt gespannt...

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Ladezeit der Seite: 0.151 Sekunden

Letzte Beiträge

  • Keine Beiträge vorhanden.

Login